Tag 7 in Bad Ragaz – Ein Neuer und ein Rückkehrer

Am siebten Tage soll der Mensch ruhen – das gelang mir eher nicht. Erstmals verpasste ich am Nachmittag sogar eine Trainingseinheit, weil ich nach der Pressekonferenz mit Rückkehrer Neven Subotic um 15.15 Uhr noch ein Interview mit Jonas Hofmann hatte und danach noch einige Texte produzieren musste. Und morgens stand noch die Nachbereitung des Testspiels vom Sonntag an – unter anderem mit Debütant Matthias Ginter. Und dann war da noch ein Hangout, vor dem ich wie ein Wünschelroutengänger mit meinem Tablet in meinem Hotelzimmer herumirrte, um guten WLAN-Empfang zu haben. Das Ergebnis: eine  total verkrampfte Körperhaltung, eine wunderschöne grüne Wand im Hintergrund – und die eine oder andere kleine Tonstörung.

Trainer Jürgen Klopp sieht „tolle Entwicklungen“ beim BVB
Nach dem 10:0-Testspielsieg von Borussia Dortmund beim SC Rapperswil-Jona war Trainer Klopp verständlicherweise zufrieden mit seiner Mannschaft und ihrem Auftritt beim Schweizer Drittligisten – doch auch dieser wurde von Klopp gelobt.

Lob für Neuzugang Matthias Ginter nach BVB-Testspieldebüt
Beim 10:0-Testspielerfolg gegen den Schweizer Drittligisten FC Rapperswil-Jona lief Matthias Ginter erstmals im Trikot von Borussia Dortmund auf und zeigte gute Ansätze. Zumindest in einem Bereich aber ließ der Neuzugang noch etwas Luft nach oben.

Subotic fühlt sich beim BVB-Training wie im Disneyland
Achteinhalb Monate musste der Innenverteidiger von Borussia Dortmund wegen eines Kreuz- und Innenbandrisses pausieren. Nun hat er mit Neuzugang Matthias Ginter auch neue Konkurrenz bekommen. Die fußballfreie Zeit nutzte der Serbe, um sich in Afrika ein Bild von der Arbeit seiner Stiftung zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.